Philosophie

Oldschool Brothers ist eine Community rund um Armed Assault 2, welche sich mit dem Grundgedanken gegründet hat, den zweiten Teil der ArmA-Reihe nicht zu vergessen und untergehen zu lassen. Mit der Veröffentlichung von ArmA 3 vergessen viele Spieler ArmA 2 und das, was in ArmA 2 mit viel Arbeit aufgebaut und erarbeitet wurde. OB hat sich daher als Ziel gesetzt, ArmA nach der "alten Schule" zu spielen - getreu nach dem Motto "Back to the Oldschool".

Spielweise

OB setzt dabei Wert auf taktisches Spielen und Atmosphäre. ArmA 2 ist eine Militärsimulation und so sollte es auch gespielt werden. Daher wird bei OB mit den Modifikationen ACE und ACRE, sowie weiteren ausgewählten Mods gespielt. OB nutzt ausschließlich qualitativ hochwertige Modifikationen, welche handverlesen sind und garantieren somit keine technischen Probleme beim Spielen. Grundsätzlich arbeitet OB nach dem Maximalprinzip: Das heißt, dass mit dem, was mit ArmA 2 und den Modifikationen, welche uns zur Verfügung stehen, ein möglichst großes Spielerlebnis zu schaffen.

Struktur

OB ist simpel strukturiert und hat, anders wie andere Communities, kein Rangsystem.

  • Stufe 1: Mitspieler (player) - nach erfolgreicher Bewerbung hat diese Benutzergruppe Zugriff auf das Forum, den Teamspeak und den Spielserver und kann an Events teilnehmen
  • Stufe 2: Mitglied (member) - erfahrene Mitspieler können sich bei der Führung bewerben, um aktiv an der Gestaltung der Community mitzuwirken
  • Stufe 3: Führung/Leitung (leader) - die Gründungsmitglieder, welche die allgemeine Richtung der Community vorgeben
  • Stufe 4: Administration (admin) - Serveradministrator in Bezug auf Teamspeak, Forum, Website, Gameserver

Mitmachen

Grundsätzlich kann jeder bei OB mitmachen und mitspielen. Vorraussetzungen für die Mitgliedschaft und Informationen zur Registrierung findest du hier: Mitmachen.